Dienstag, 26. April 2016

Ist das anstrengend / 312

Auf meinem heutigen Morgenspaziergang, stellte ich fest, dass meine Schulterpartie ziemlich verspannt ist. Ich überlegte kurz, wie das geschehen konnte und kam zu zwei Gründen.

Der eine wird wohl die Kälte sein, denn bei dieser Wetterlage zieht sich mein ganze Körper zusammen. Ich ziehe die Schultern hoch und den Kopf ein. Das geschieht irgendwie automatisch ohne daran zu denken. Das Loslassen und entspannen dieser Partie geschieht leider oftmals nicht von selbst.

Der zweite Grund ist wohl, dass ich wieder im Büro arbeite und vor dem PC sitze. Wenn ich in etwas vertieft bin achte ich mich nicht auf meine Körperhaltung. Auch dies geschieht einfach, das Loslassen geschieht dann erst wieder wenn ich aufstehe.




Ich gehe mal davon aus, dass diese zwei Gründe vielen anderen Menschen auch bekannt sind. Was tun?

Heute habe ich mich dann den ganzen Tag über immer wieder beobachtet und meine Körperhaltungen kontrolliert. Ist das anstrengend. Manchmal konnte ich mich gar nicht locker machen. Also habe ich eine Übung gemacht die ich schon viele Jahre kenne aber leider viel zu selten angewendet habe.

Ich spannte jeden Muskel in meinem Gesicht an, mindestens 30 Sekunden lang und lies dann alles wieder los. Dies 2-3 Mal, so wanderte ich vom Kopf bis zu den Füssen. Diese Übung ist wirklich sehr hilfreich um zu merken wie entspannend loslassen sein kann. 

Manchmal ist es ja auch mit materiellen Dingen so, dass man sich nochmals ganz fest daran klammert und dann plötzlich merkt wie entspannt es ist wenn man es losgelassen hat. Denn Dinge, Situationen oder Menschen die man krampfhaft festhält sind anstrengend und manchmal merkt man erst wie entspannt das Leben sein kann, wenn man es nicht mehr hat.

Viel Spass bei Krampf- und Entspannungsübungen.

Bis bald Karin



Share:

Kommentare

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Nacken geht leider vielen Laptop-Arbeitern so... Ich habe letztes Jahr bei der Crowdfounding-Kampagne Laptop Roost Stand mitgemacht und seither stelle ich meinen Laptop auf einen höhenverstellbaren Ständer, die Arbeitshaltung wird dadurch sehr viel ergonomischer. Vielleicht hilft dir das auch: https://www.therooststand.com/collections/roost-laptop-stand/products/roost-laptop-stand

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lorenz herzlichen Dank für deinen Tipp, werde mir das ansehen.

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig