Mittwoch, 1. Februar 2017

Termine / 32

Es ist bekanntlich ein Phänomen, dass die Menschen oft bei Ferienbeginn Krank werden. Heute habe ich etwas recherchiert und mich damit befasst. Es ist so, dass die Stresshormone Ferien nicht so lieben. Der abrupte Abbau der Stresshormone lässt eine Grippe zu. Das Immunsystem hat jetzt Zeit sich um Grippen-Viren zu kümmern und freut sich auf eine andere Arbeit.

Ich lies mich jedoch von dem allem nicht aufhalten und besuchte heute Marbella, machte dort einen wunderschönen gemütlichen Spaziergang. Mit meiner Tochter ass ich einige Tapas und genoss die warme Sonne. Eine Erkältung kann man bei so einem tollen Klima leicht vergessen. 


quelle:karinmeister

Gegen Abend machte ich noch einen Spaziergang am Strand entlang. Das Meer war sehr ruhig eine leichte Brise wehte um mein Gesicht. Ich stand einfach einen Moment da und schaute in die endlose Weite. Nach einer Weile breitete ich meine Arme ganz weit aus, atmete tief ein und aus, lies den Wind durch mich ziehen und blies meine ungebetenen Viren-Gäste aus meinem Körper. Einen Grippen-Virus loslassen in die weite des Meeres und mit dem Wind weg tragen lassen. 

Ich lies heute einfach los so schnell wie möglich wieder top fit zu sein. Ich habe jetzt Zeit mich in Ruhe zu erholen. Keine fixen Termine, keine Abgabetermine, nichts. Ich darf mir alle Zeit nehmen. Das ist ein enormes Geschenk, welches ich gerne annehme. 

bis bald Karin



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen